Willkommen bei BaSo-News

Start/News


RSS feed für diese Website
Powered by CMSimpleRealBlog
searchbuttonimg  Suchen
aktuelle Artikel : 113
Seite : previous_img  11 / 12  next_img

Gegen das Freihandelsabkommen TTIP in Hannover

26.04.2016

Umweltschutz-, Verbraucherschutz- und Dritte-Welt-Organisationen sowie Gewerkschaften und Parteien hatten zur der Demonstration im Vorfeld der Hannover Messe aufgerufen; die USA sind Partnerland der Messe. Mehr als 60000 Menschen demonstrieren vor dem Obama-Besuch gegen TTIP. Die Veranstaltung hat zu einer enormen Kritik in den Medien zu TTIP geführt!

Ein kritischer Freund

23.04.2016

Der französische Adlige und Autor François de La Rochefoucauld schrieb dem Dichter Jean de La Fontaine: «Monsieur, es ist eine Ehre und eine Freude, Ihr Zeitgenosse zu sein.» Das war im 17. Jahrhundert. Der Satz kommt mir in den Sinn, wenn ich an den ehemaligen SP-Präsidenten Helmut Hubacher denke, der am 15. April neunzig Jahre alt geworden ist. Es ist eine Ehre, einer Bewegung anzugehören, die so stark von Hubacher geprägt worden ist. Und es ist eine Freude, diesen ausserordentlichen Menschen zum oft ziemlich kritischen Freund zu haben.

Nähe zwischen Politikern und Journalisten beim ZDF

22.04.2016

Doktorarbeit setzt sich mit dem Fall Nikolaus Brender auseinander

Gibt es ein System von gegenseitigen Gefälligkeiten zwischen Politikern und Journalisten beim ZDF? Eine Doktorarbeit, die sich mit dem Fall des ehemaligen Chefredakteurs des ZDF, Nikolaus Brender , auseinandersetzt, legt das nahe.

vollständiger Artikel vonMarcus Klöckner vom 22.04.2016 in heise telepolis

Gentherapie-Studie in Deutschland: Leukämie statt Heilung

22.04.2016

Eine in Deutschland durchgeführte Pilotstudie, bei der Kinder von der seltenen Erbkrankheit Wiskott-Aldrich-Syndrom (WAS) geheilt werden sollten, endete für  mehrere von ihnen tödlich: Acht der zehn Patienten erkrankten an Blutkrebs, bisher starben drei.
Zwischen 2006 und 2009 nahmen insgesamt zehn Jungen an der Studie an der Medizinischen Hochschule Hannover teil. Bei neun Kindern wurde die Therapie vollständig durchgeführt.

Der Direktor der Studie Klein wurde nicht zuletzt wegen seiner Gentherapie-Studie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Eva Luise Köhler Forschungspreis.

aus spiegel-online

Wie überall: Der Herrgott scheißt auf den größten Haufen

22.04.2016

Die Kirchen erhalten 2016 eine Rekordsumme von 510 Millionen Euro an verfassungswidrigen Staatsleistungen - CDU, CSU und SPD sträuben sich im Bundestag trotzdem gegen eine Abschaffung

Bis auf Hamburg und Bremen blechen alle Bundesländer an die Kirchen, an der Spitze steht Baden-Württemberg mit über 114 Millionen Euro, es folgen Bayern mit über 93 Millionen Euro und Rheinland-Pfalz mit knapp 55 Millionen Euro.

hier der vollständiger Artikel: Patrick Spät in telepolis

Belgisches Atomkraftwerk schaltet sich automatisch ab

22.04.2016

Gerade hatte die deutsche Umweltministerin um die Abschaltung der Meiler gebeten
Gerade am Mittwoch hatte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks Belgien darum gebeten, die beiden alten Atommeiler in Tihange und Doel aus Sicherheitsbedenken abzuschalten, da tut ihr der Reaktor Doel 3 schon heute den Gefallen und schaltete sich automatisch ab. Es ist unklar, was zu dieser neuen Sicherheitsabschaltung geführt hat.

hier der vollständiger Artikel: Ralf Streck 21.04.2016 in Telepolis

 

Dringende Aktion der IUL

13.04.2016

Pestizide sind eine Frage der Arbeitnehmerrechte und Landarbeiter sind in der vordersten Linie der Exposition!

Eine Aktion der Internationale Union der Lebensmittel-, Landwirtschafts-, Hotel-, Restaurant-, Catering-, Tabak- und anverwandter Arbeitnehmerverbände (IUL)

Stopglyphosate


Verbrechen in Katar

11.04.2016

Es war ein kühler Herbstmorgen im vergangenen Jahr. Wie eine Fata Morgana schwebte die schmuckbehangene Dame durch den ehrwürdigen «Saal der Menschenrechte und der Allianz der Zivilisationen» im zweiten Stock des Genfer Völkerbundpalasts. Roter Turban, purpurrote Djellaba, blaue Edelsteine in den Ohren, dreifache Goldkette am Hals, die feinen Hände beladen mit glitzernden Ringen, dazu ein erstarrtes Gesicht, Frucht wohl ziemlich zahlreicher Schönheitsoperationen: Sheikha Tamin bin Hamad bin Khalifa Al Thani, die Mutter des Herrschers von Katar, war eine eindrückliche, seltsame Erscheinung.

Der „Fall Volkswagen“ in Brasilien

04.04.2016

Fast zeitgleich mit dem Abgasskandal geriet VW im September 2015 wegen anderer Delikte kurzfristig in die Schlagzeilen. In Sao Paulo, Brasilien, wurde beim Ministerium für Öffentliche Angelegenheiten (Ministerio Público) öffentlich ein Dossier von mehreren hundert Seiten eingereicht, in dem VW vorgeworfen wird, „in der brasilianischen Militärdiktatur (1964-1985) schwere Menschenrechtsverletzungen begangen zu haben“.

VW erstellte schwarze Listen mit "gefährlichen" Arbeitern und gab sie an die Geheimpolizei der Diktatur weiter.

 

Mehr als 1 Mio. gegen Verschlechterung des Arbeitsrechts

02.04.2016

Mehr als 1 Million Menschen demonstrierten am 31. März in ganz Frankreich gegen Verschlechterung des Arbeitsrechts á la Hartz 4, das die französische Regierung durchboxen will. In über 260 Städten fanden Demonstrationen statt. Die Aktionen werden weitergehen, so soll es am 9. April mit Streiks und Demonstrationen weitergehen.

JPEG - 66.1 ko

"Alle gemeinsam für die Rücknahme des Arbeitsgesetzes - für soziale Rechte auf hohem Niveau"

aktuelle Artikel : 113
Seite : previous_img  11 / 12  next_img
Powered by CMSimpleRealBlog


 

weiter zu:

"Keine AfD auf dem ev. Kirchentag"

Mit Fassungslosigkeit haben wir aus der Presse erfahren, dass mit der Vorsitzenden der Bundesvereinigung „Christen in der AfD“ eine Vertreterin der AfD zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen des Kirchentags eingeladen wurde...

In Bayern kein Volksbegehren gegen CETA

Die gesetzlichen Voraussetzungen für die Zulassung einer solchen Bürgerbefragung seien nicht gegeben, entschied der bayerische Verfassungsgerichtshof.

Ehrendoktorwürde an Ernesto Cardenal

Der Dichter und ehemalige Kulturminister von Nicaragua, Ernesto Cardenal, erhielt am 4. März die Ehrendoktorwürde der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften der Bergischen Universität Wuppertal. Laudatio, Video

Unkontrollierbarer Untergrund

Auf der 350. Montagsdemo in Stuttgart hat Winfried Wolf den Zwischenstand zum Scheitern von Stuttgart 21 vorgetragen. Dabei geht er auch auf die Beurteilung des großen Risikos ein, das im Geheimgutachten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG und der Schweizer Ernst Basler + Partner AG zwar im Hauptteil erörtert, aber in der Zusammenfassung nicht mehr zu finden ist: Wasser im Untergrund.

Die Existenzkrise der EU

Es sei dringend an der Zeit, offensiv „Gegen eine EU der Banken und Konzerne und für Solidarität und Demokratie“ einzutreten, meint Winfried Wolf, Herausgeber des Faktencheck Europa.

Termine für den Zeitraum Februar 2017 bis September 2017

März 2017
Datum Uhrzeit Ort Thema Referent
10. bis 11.03.2017 18:00 Fr - 16:30 Sa Ruhr-Universität Bochum, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum Aufstehen gegen Rassismus! – Gemeinsam gegen die AfD
11.03.2017 Fukushima-Tag
11.03.2017 11:00 - 16:00 Bürgerzentrum 40225 Düsseldorf-Bilk, Himmelgeister Straße 107 Gewerkschafter*innen für Klimaschutz
14.03.2017 19:00 CityKirche Wuppertal-Elberfeld Aufstieg des Rechtspopulismus in Europa, Deutschland und NRW Andreas Kemper, Publizist und Soziologe
24. bis 25.03.2017 Uni Kassel Strategie- und Aktionskonferenz zu TTIP, CETA, TiSA & Co.
April 2017
Datum Uhrzeit Ort Thema Referent
14. bis 17.04.2017 Rheinland Ostermarsch
Juli 2017
Datum Uhrzeit Ort Thema Referent
05. bis 08.07.2017 Hamburg Alternativ-Gipfel der G20 und Demo Grenzenlose Solidarität statt G20!
August 2017
Datum Uhrzeit Ort Thema Referent
23. bis 27.08.2017 Toulouse Attac Sommeruni
24. bis 29.08.2017 Rheinisches Braunkohle Revier Ende Gelände! Kohle stoppen. Klima schützen!

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login