www.BaSo-news.de
 :: BaSo News ::
160 News 

Die große Regression
13.12.2011 | 22:01 Uhr

Ignacio Ramonet über die Krise in Europa und die Finanz-Staatsstreiche in Griechenland und Italien

Es ist offensichtlich, dass innerhalb der Europäischen Union (EU) keinerlei politischer Wille besteht, den Märkten die Stirn zu bieten und die Krise zu lösen. Die jämmerliche Vorstellung der europäischen Politiker hat uns ihre grenzenlose Unfähigkeit vor Augen geführt. Aber diese (richtige) Erklärung ist nicht alles, vor allem nicht nach den kürzlich erfolgten "Finanz- ... --> mehr...

Schluss mit der Nahrungsmittel-Spekulation!
08.12.2011 | 18:30 Uhr

Stoppen Sie die Zockerei im globalen Rohstoff-Kasino!

Wer mit Lebensmitteln spekuliert, spielt mit dem Leben anderer Menschen. Spekulation schafft Hunger. Fordern Sie die Deutsche Bank zum Ausstieg auf – unterzeichnen Sie jetzt und laden Sie Freunde und Bekannte ein! Josef Ackermann ist als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank nicht nur Chef einer der größten Investmentbanken der Welt, sondern ... --> mehr...

Link:  Hände weg vom Acker, Mann!
Buchempfehlung!
30.11.2011 | 15:42 Uhr

Nach dem Kapitalismus. Perspektiven der Emanzipation oder: Das Projekt Communismus anders denken

Dass die Krise der vergangenen Jahre nicht allein mit der Finanzwelt zu tun hat, ist zumindest in der Linken ein Gemeinplatz. Nicht nur der neoliberale Finanzkapitalismus, sondern auch die Politikform "bürgerliche Demokratie", die herrschenden Entwicklungs- und Konsummuster und das auf Erdöl beruhende Energiemodell stehen ... --> mehr...

Link:  Raul Zelik net
Solidaritätserklärung zum Streik der CFM Beschäftigten
30.11.2011 | 15:07 Uhr

Solidaritätserklärung zum Streik der CFM BeschäftigtenAn das
Solidaritätskomitee der Charite Facility Management GmbH


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir von der Basisinitiative Solidarität (BaSo) erklären uns solidarisch mit euren Kampf um einen Tarifvertrag bei der Charité Facility Management GmbH (CFM). Es ist inakzeptabel, dass Konzerne wie Dussmann und Vamed – skandalöser Weise auch noch mit Unterstützung des Berliner Senats – auf Grundlage von Hungerl ... --> mehr...

25.500 Menschen gegen Castor auf den Beinen
26.11.2011 | 22:12 Uhr

25.500 Menschen sind heute im Wendland auf die Straße gegangen. 23.000
kamen zur Großkundgebung in Dannenberg, 2.500 waren an den Gleisen
unterwegs. Seit jetzt vier Stunden hält die gewaltfreie wendländische
Initiative WiderSetzen einen Gleisabschnitt besetzt.

Das sind die zweitgrößten Proteste hier in der bald 35-jährigen Geschichte
des Gorleben-Konflikts. Erneut hat die Anti-Atom-Bewegung gezeigt ... --> mehr...

Link:  ausgestrahlt
Outgesourcte aller Länder vereinigt euch!
24.11.2011 | 18:29 Uhr

Berliner CFM-KollegInnen auf Soli-Besuch in Hamburg

"Aber ver.di Hamburg war ja entmutigend"

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir haben euren Kampf seit Mai verfolgt, als ihr noch mit allen KollegInnen der Charité gemeinsam kämpftet. Und jetzt unter noch schwierigeren Bedingungen schon in der elften Woche den Kampf allein fortsetzt. Aber wir sind nicht nur voll Achtung und Respekt vor der langen Dauer eures Kampfes sondern auch, weil ihr für alle Outgesourcten im ... --> mehr...

Link:  Weitere Infos
"Schleichende Pathologisierung der Gesellschaft"
23.11.2011 | 18:45 Uhr

Interview mit Werner Seppmann über die Zunahme von Gewalt und Irrationalismus in der Gesellschaft, Teil 2

Auch bei extremer Steigerung der Teilrationalität in den Betrieben, die sich bei den Menschen überwiegend in Gestalt von Arbeitsverdichtung, -verlängerung, wie auch in prekären Beschäftigungsverhältnissen und Arbeitslosigkeit niederschlägt, offenbart in ... --> mehr...

Link:  Telepolis
JA zum Ausstieg
21.11.2011 | 20:15 Uhr

Darum stimmen wir GewerkschafterInnen am 27. November mit JA zum Ausstieg:

Arbeitsplätze?
Es gibt keine 24.000 und keine 10.000 neuen Arbeitsplätze durch Stuttgart 21. Das ist längst nachgewiesen. Dennoch lügen Bahn und Tunnelparteien einfach weiter. Wir wollen sinnvolle Arbeitsplätze, die nicht anderswo gestrichen werden – Arbeitsplätze für die Menschen, nicht gegen sie. Mehr zum Thema Arbeitsplätze

Sinn?
Stuttgart 21 ... --> mehr...

Link:  Webseite
Kultur der Barbarei
21.11.2011 | 19:45 Uhr

Interview mit Werner Seppmann über die Zunahme von Gewalt und Irrationalismus in der Gesellschaft. Teil 1

Brutalisierung des Alltagslebens, Gewalt in den Medien, Drogenkonsum, Hooliganismus, Amokläufertum, Esoterik, die Renaissance politischer Mythen, Fremdenhass und neo-nazistischer Terror sind nach Meinung des Sozialwissenschaftlers Werner Seppmann Formen, in denen ... --> mehr...

Link:  Interview in Telepolis
Einen Präventivschlag gegen den Iran verhindern
21.11.2011 | 19:15 Uhr

IPPNW vom 18.11.2011

Online-Aktion an außenpolitische Repräsentantin der EU Catherine Ashton

In großer Sorge um den Frieden in der Region Nahmittelost appelliert die ärztliche Friedensorganisation IPPNW an die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik Catherine Ashton, umfangreiche diplomatische Offensiven mit dem Iran zu starten. Aktueller Anlass ist die geplante Resolution ... --> mehr...

zu den Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
...zurück
Wer oder was sind wir?  (V.i.S.d.P. und Impressum.: U. Franz, Freyastr. 47, Wuppertal.)
Disclaimer